Es gab Zeiten, da galt OLAZ als Kosmetik für die – und hier muß ich wohl mächtig vorsichtig sein – *ältere* Generation. Kaum hatte man die 30 überschritten, griff man zu so einem Töpfchen, denn Olaz galt, zumindest für OLAZmich, als Kosmetik für eben genannte *ältere* Damen. Mit diesem Image hat Olaz aufgeräumt und im wirklich sehr schönen Design erstrahlt die neue Serie von OLAZ Regenerist. Farblich frisch gehalten, sehr edel gestaltet und das Anti-Aging-Pflege nicht unbedingt teuer sein muß, daß wird hier bewiesen ;-). Heute möchte ich Euch zwei Produkte vorstellen, welche ich hier bereits vor knapp 2 Jahren vorgestellt habe, allerdings nunmehr nach einer Neuformulierung, denn das Geheimnis strahlender Haut haben Olaz-Wissenschaftler auf der Basis langjähriger Forschung entschlüsselt, welches da lautet – Zellenergie. Das bedeutet im Grunde genommen, daß unsere Zellen im Laufe der Zeit ermüden und genau dieser Verlust nimmt Einfluß auf das Erscheinungsbild der Haut. Neue Energie für müde Zellen liefern hier numehr Olaz Wissenschaftler mit einem Energy-Boost.

Olaz Regenerist 3 Zonen Super Straffende Creme

  • Lässt die Haut jünger aussehen.
    Mildert das Erscheinungsbild feiner Linien und Fältchen.
    Glättet die Haut, entfernt abgestorbene Hautschüppchen und lässt die Haut strahlen.
    Spendet Feuchtigkeit, um die Haut zu festigen und zu straffen.
  • Der Preis liegt bei ca. 20 €, kann natürlich variieren.

Olaz 3 Zonen super straffende Serum

  • Für straffere und jünger aussehende Haut in Gesicht, Hals und Dekolleté.
    Enthält tief in die Hautoberfläche eindringende Anti Aging-Inhaltsstoffe,
    Schon nach 5 Tagen strafft es Partien, die frühzeitig zu Elastizitätsverlust neigen – wie Gesicht, Hals und Dekolleté.
    Zieht dank seiner leichten Formulierung schnell ein und lässt sich besonders gut auch auf Hals und Dekolleté verteilen.
    Hilft schon nach zwei Wochen Anzeichen von Linien und Falten zu reduzieren – für deutlich jünger aussehende Haut.
    Spendet Feuchtigkeit, um die Haut zu festigen und zu straffen.
  • Der Preis liegt ebenfalls, je nach Anbieter bei ca. 20 €.

mein persönliches Fazit:

Ich habe beide Produkte getestet und kann bei beiden nur sagen, daß es sich hier um sehr schöne Produkte handelt. Sie sind sehr gut verträglich und das Serum zieht superschnell ein. Die Haut fühlt sich glatt und geschmeidig an. Die Haut wirkt nicht eingefettet und der Duft ist sehr dezent gehalten. Ich habe die Creme, sowie auch das Serum hervorragend vertragen. Es sind kleinere – vielleicht auch nur für mich – sichtbare Erfolge zu verzeichnen. Die Haut wirkt rosiger und ein wenig aufgepolstert. Wichtig ist ja bei einer guten Pflege, daß Frau sich in der eigenen Haut wohl fühlt und nicht das Gefühl hat, eine trockene und fade Haut zu haben. Einfach perfekt ;-).

Die Produkte  wurden mir von Olaz zur Verfügung gestellt, wofür ich mich an dieser Stelle herzlichst bedanken möchte.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *