Müde, schwere Beine? Ja klar, kennt man doch, zumindest ich und was dann dagegen tun, wenn Frau nicht die Gelegenheit hat, sich ein schönes Bad zu gönnen? In der vergangenen Zeit habe ich hin und wieder von beinspray-1Bärbel Drexel berichtet und bisher waren alle Produkte, welche ich hier vorstellen durfte, super. Heute möchte ich Euch das Beinspray vorstellen, was mir in den vergangenen Wochen wertvolle Dienste erwiesen hat. Die Anwendung ist denkbar leicht – einfach aufsprühen und wirken lassen. Das Wetter war in den letzten Wochen teilweise unerträglich heiß – zumindest hier in Berlin. Klar schmerzen dann auch die Beine und da dieses Spray auch eine kühlende Wirkung besitzt, hat es ohnehin schon geholfen. Es besitzt Eigenschaften, die für uns Bürofrauen eine wahre Wohltat darstellen, denn gerade nach langem Sitzen oder auch Stehen unterstützt es die Durchblutung und trägt zum Erhalt gesunder Blutgefäße bei. Durch den kühlenden Effekt verleiht es müden und strapazierten Beinen Leichtigkeit. Es handelt sich um eine Pumpsprayflasche mit 150 ml Inhalt. Erhältlich ist dieses Spray im  im Bärbel Drexel Shop für 19,90 €.

Mein Fazit: Es handelt sich um eine wunderbare Hilfe für den Tag für Frauen, welche unter geschwollenen oder auch schweren Beinen leiden. Es ist bereits nach dem Aufsprühen eine Linderung zu bemerken, gerade in der heißen Zeit des Jahres und ob nun nur für die Beine, wage ich zu bezweifeln, denn auch bei leichten Nackenverspannungen hilft es sehr gut ;-).  P.S. diese Flasche ist sehr ergiebig, damit kommt Frau gut über den Sommer, womit sich der Preis dann auch relativiert.